Und wie versprochen, gibt es heute den ersten Bericht zu “Bobby” unserem Love – Sextoy von Louviva. Ob Bobby die Testerin überzeugen konnte oder ob Bobby doch eher in das Schubfach wandern wird, möchten wir Euch jetzt mitteilen. Wir wünschen viel Spaß beim lesen 😉

Jetzt auf Amazon.de kaufen?

*Partnerlink! Für weitere Informationen bitte hier klicken!

Über Louviva

Louviva ist ein großen Unternehmen aus Shenzhen, China,  welches sich auf Sexspielzeug spezialisiert hat.

Louviva hat professionelle Vertriebsmitarbeiter ,Entwickler und vertrauenswürdige Fabriken. Zudem wird kontinuierlich an der Verbesserung des Kundendienstes und natürlich der Produkte gearbeitet.

Die Benutzererfahrungen und das Ansehen unserer Produkte, hilft uns die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Das Ziel von Louviva ist es zu einer weltbekannten Marke zu expandieren, die den Kunden perfektes Sexspielzeug bietet um diesen dabei zu helfen ihr Sexualleben zu bereichern.

Louviva möchte Dein Sexleben aufpeppen und interessanter gestalten 😉

Bobby kommt in einer schwarzen Schachtel aus Pappe und in Folie eingeschweißt. Der Vibrator liegt in dieser Schachtel in einer Plastikform und ist somit beim Transport gut geschützt. 

Also kleines Dankeschön gibt es von Louviva noch einen Beutel dazu welcher gut verarbeitet ist. (Hier haben wir schon durchaus anderes erlebt) 

Da der Versand von Amazon durchgeführt wurde, war Bobby nur einen Tag auf Reisen bevor er bei uns eintraf. Hier gibt es also wie immer nichts zu meckern.

Wusstest Du?

Lovetoys bei Amazon zu bestellen, ist mehr als Diskret. Während des Verpackungsprozesses befinden sich auf der Liste der Lagermitarbeiter nur Nummern und keine Namen oder Anschriften.

Erst am Ende, nachdem das Toy eingepackt und verklebt wurde, Etteketiert eine Maschine das Paket auotmatisch mit dem Versandlabel. Somit weiß zwar der “Packer” was er einpackt aber nicht für wen 😉 

Lieferzeit in Tagen

Amazon Prime 30 Tage testen?

*Partnerlink! Für weitere Informationen bitte hier klicken!

Bitte beachtet, dass die 30 tägige Probemitgliedschaft automatisch zu einer kostenpflichtigen wird, wenn Ihr diese nicht rechtzeitig kündigt oder die automatische Verlängerung deaktiviert. (Kein Kündigungsfrist 7,99 EUR im Monat oder 69 EUR im Jahr Zahlbar)

In Sachen Verarbeitung, zitieren wir etwas ausschweifender.

An sich gibt es bei Bobby nichts zu meckern. Er stinkt nicht, er Qualmt nicht und er macht generell nur das was man man von ihm will. Weder scharfe Kanten noch andere störende Teile sind dem Liebesspiel im Weg.

Die Knöpfe – in diesem Fall nur Zwei an der Zahl, lassen sich leicht drücken und reagieren sofort. Hier muss man also während des Spieles nicht fluchend Knöpfe suchen oder tausend mal drücken bevor was passiert.

Das Batteriefach lässt sich leicht öffnen und es ist deutlich markiert, wie die 2 AA Batterien eingesteckt werden sollen. Und hier sehen wir eine Schwachstelle.

Der Vibrator wird als Wasserfest angegeben, welches er auch ist. Aber wir konnten keine Gummidichtung am Batteriefach erkennen und meinen, wenn man dieses mehrfach auf und zu schraubt, dass sich das Gewinde etwas abnutzt und somit auch die Dichtigkeit leiden könnte.

Jedoch konnte dies im Test nicht festgestellt werden und es handelt sich hier nur um eine Vermutung!

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrages!

Wie hat sich Bobby in dem geschlagen für was er da ist? Hier ist klar und deutlich zu sagen, dass Bobby sich doch an die richtet, welche etwas härtere Spielzeuge bevorzugen. Mag man es eher weich und sanft, ist Bobby hier definitiv die falsche Wahl. Die ersten 8 cm sind zwar biegsam jedoch ändert dies nichts an der Härte des guten Stückes selbst.

Die ersten 15 cm sind dafür gedacht, sich diese einführen zu können. Nach 15 cm folgt leider eine kleine “Ritze” zwischen Silikon und Kunststoff. Hier hat sich herausgestellt, dass die Reinigung mit einer Bürste erfolgen muss um tatsächlich alles zu entfernen. Wie aber bereits geschrieben, wurde dieser Vibrator doch eher als ungeeignet empfunden zum einführen. Hier wurde klar empfohlen diesen zu wählen, wenn man Bobby als Auflagevibrator nutzen möchte.  

Mit Bobby kann man perfekt die Äußeren G-Punkte stimulieren welches auch noch mit den 10 Modi recht abwechlungsreich gelingt 🙂 Der Vibrator liegt super in der Hand und man kommt mit dem Daumen perfekt an die Knöpfchen wenn man gerade selbst seine Knöpfchen dreht (wenn Ihr versteht 😉 ). Vom Gewicht her, kann man es auch lockerer einige Sessions aushalten und Bobby dürfte nach dem ersten vaginalen Höhepunkt mal das Hintertürchen nutzen. Hier war sofort klar: “Zu Hart!” also kann hier leider nicht weiter berichtet werden. Aber wo ist den auch der Reiz, wenn wir Euch hier alles erzählen 😉 … 

Wir werden dieses Feedback an den Hersteller weiterreichen mit der Hoffnung, dass für folgende Modelle das ein oder andere erneut durchdacht wird. Aber nochmals, wir raten Euch von Bobby nicht ab, denn dafür steht ja zum Glück jeder auf etwas anderes und man sollte für sich selbst austesten, welcher Gummi-Freund sich das Bett mit einem teilen darf. Wir wünschen viel Spaß beim austesten!

Jetzt auf Amazon.de kaufen?

*Partnerlink! Für weitere Informationen bitte hier klicken!

Ich bedanke mich für Dein Interesse an dieser Bewertung und freue mich über Dein Feedback zu diesem Beitrag.

Gern beantworte ich Dir auch hier Deine Fragen bezüglich dieses Produktes und versuche Dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Folge Ossipfanne auf Amazon und verpasse kein Review mehr. Klicke dazu einfach auf diesen Banner! 🙂