Wer wie wir, sehr viel am PC sitzt, sucht sich hier und da immer mal wieder neue Gadgets raus mit welche man sich den Alltag am PC versüßen kann. Da wir meist auch bis tief in die Nacht vor der Kiste sitzen, benötigt man hier und da auch mal etwas Licht. Da wir aber sehr mufflig sind, was grelles Licht angeht, dachten wir uns: “Testen wir doch mal eine LED – Tastatur”.

Es gibt ja unzählige Anbieter und Varianten solch Tastaturen. Da wir aber dank eines Rabattes diese Tastatur hier für ein Apfel und ein Ei erstehen konnten, werden wir uns als erstes mal auf diese Konzentrieren und Euch in den folgenden Absätzen von dieser Tastatur berichten. (Dieser Bericht ist auch mit dieser Tastatur geschrieben)

Ich bin immer wieder überrascht wie schnell Amazon & DHL sind. Innerhalb 24 Stunden war das Set bei mir zu Hause! Danke Prime, braucht man sich über die Kosten des Expressversandes ja nun keine Sorgen mehr zu machen.

Die Tastatur wurde bei uns nicht von Amazon umverpackt sondern einfach ein Adress – Label auf die Originalverpackung angebracht. Wenn man jetzt so wie wir, coole Kartons aufhebt, trübt das doch etwas das Erscheinungsbild. – Schade!

Abgesehen davon, ist die Tastatur ordentlich verpackt und zusätzlich in einer Tüte vor verpackt. Somit kommt sie ohne Beschädigungen oder Verschmutzungen bei Euch an.

Lieferzeit in Tagen

Amazon Prime 30 Tage testen?

*Partnerlink! Für weitere Informationen bitte hier klicken!

Bitte beachtet, dass die 30 tägige Probemitgliedschaft automatisch zu einer kostenpflichtigen wird, wenn Ihr diese nicht rechtzeitig kündigt oder die automatische Verlängerung deaktiviert. (Kein Kündigungsfrist 7,99 EUR im Monat oder 69 EUR im Jahr Zahlbar)

Jetzt auf Amazon.de kaufen?

*Partnerlink! Für weitere Informationen bitte hier klicken!

In Sachen Verarbeitung, hole ich im folgenden etwas mehr ins Details. Vorab sei jedoch gesagt, dass man für diesen Preis nicht sehr viel falsch machen kann.

Auch wenn man hier kein Keyboard aus Aluminium erhält, macht die aus Kunststoff gefertigte Tastatur dennoch einen vernünftigen Eindruck.

Die Aufdrucke der Tasten für Buchstaben, Zahlen etc. sind klar und Fehlerfrei auf die jeweiligen Tasten gedruckt (oder eher ausgelassen … wie auch immer man das jetzt nennen möchte) jedenfalls sind die Buchstaben klar und deutlich zu erkennen.

Das Gewicht der Tastatur ist schon krass 🙂 wenn man bedenkt, dass unsere alte Tastatur 400g wog und diese hier mit 924g zu Buche schlägt ist das doch schon ein heftiger Unterscheid. Der Grund dafür liegt im Inneren der Tastatur in Form einer Metal – Platte welche das Verrutschen der Tastatur beim tippen verhindern soll.

LED´s sind in diesem Keyboard mehr als genug vorhanden. Aber wie sieht es mit der Qualität aus? Wir können Euch beruhigen, die LED´s lassen keine Wünsche übrig. Abgesehen von den unzähligen Modi welche Ihr wählen könnt, leuchtet das Keyboard angenehm und die Farben werden gut wiedergegeben. 

Das Kabel ist mit seinen ca. 1,40m länge ausreichend lang um auch den PC unter dem Schreibtisch damit bedienen zu können. Am Ende des Kabels befindet sich kurz vor dem USB Stecker ein Störfilter welcher verhindert, dass Eure Boxen anfangen komische Geräusche zu machen.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrages!

Wir reden hier von einer Mechanischen Tastatur. Damit wir jetzt hier nicht Wikipedia etc. zitieren müssen, haben wir Euch auf einer Webseite eine super Erklärung herausgesucht.  Klickt dazu einfach mal auf den Button und Ihr gelangt zu einer Webseite, welche Euch die Unterschiede genauer erklärt als wir es könnten.

Zudem verfügt diese Tastatur über 19 “Anti – Ghosting Tasten” welche das Spielen um einiges erleichtern.  (Link endet auf Chip.de)

Merkt man einen Unterscheid? Oh Ja! Im Vergleich zu einer Normalen Tastatur, merkt man schon ein angenehmeres Tippen auch wenn die Anschläge deutlicher zu hören sind. Man muss also damit Leben, dass die Anschläge lauter sind, dafür aber etwas angenehmer als zu einer normalen Tastatur. Wie wir oben schrieben, schreiben wir diesen Bericht mit dieser Tastatur und können bisher nur Gutes berichten. Unsere Fingerkuppen tun auch nach langem tippen nicht wie, wie sie es bei einer anderen Tastatur taten. Schaut Euch dazu am besten das Video oben an 😉

Was uns leider etwas negativ aufgefallen ist, ist die Höhe der Tastatur. Die unterste Reihe der Tasten (Leertaste und Co.) haben eine Höhe von 3,5 cm vom Schreibtisch aus und die oberste Reihe (ESC und Co.) sind bei sage und schreibe 4,5 cm.  Das merkt man im Handgelenk nach einer Zeit, dass es irgendwie sich etwas komisch anfühlt.

Wir sind Tastaturen gewöhnt, bei welchen sich die Tasten bei einer Höhe von 1,5 – 2,3 cm ansiedeln. Dies lässt sich angenehmer tippen, jedoch gehen wir hier davon aus, dass hier jeder anders gestrickt ist und wir deshalb der Tastatur keine negativen Punkte in Sachen Tasten geben werden.

Was wir sehr positiv empfinden, ist das Zubehör welches mitgeliefert wird in Form eines Pinsels und einer Zange um die Tasten aus der Halterung zu lösen. Damit besteht die Möglichkeit, die Tasten auch mal in einem Wasserbad zu reinigen oder mit dem Pinsel zischen denen sauber zu machen.

Dabei sei erwähnt, dass die Tastatur Wasserdicht ist. Wenn Euch also mal ein Saft oder Kaffee auf der Tastatur auskippt, ist dies kein Grund diese in den Tonne zu werfen 🙂 – Tasten lösen und alles mal unter Wasser abspühlen, fertig!

Jetzt auf Amazon.de kaufen?

*Partnerlink! Für weitere Informationen bitte hier klicken!

Ich bedanke mich für Dein Interesse an dieser Bewertung und freue mich über Dein Feedback zu diesem Beitrag.

Gern beantworte ich Dir auch hier Deine Fragen bezüglich dieses Produktes und versuche Dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.